Angelreisen Bømlo
 
 
     
 

Bømlo - Inselparadies

zwischen Nordsee und Atlantik

 
  41000-41060 Rolfsnes  
  41071+72 Noost und Rorbu  
  41151+41152 Urångsvåg  
  41153 Haus Søskenbu  
  41081-41083 Brandasund  
  41170 Ferienhaus Alsvåg  
  41180 Ferienhaus Bjørnebu  
  41120 Ferienhaus Røksund  
  41131-41132 Innvær  
  41133 Captain Suite  
  41141-44 Westside Lodge  
  41161-63 Norenes Gjestebrygge  
     
     
     
 

Etwa in der Mitte zwischen Stavanger und Bergen liegt dieses Inselparadies direkt an der Scheide zwischen Nordsee und Atlantik. Zur Inselgruppe gehören 904 Inseln und Inselchen.
Der Schärengarten mit Holmen, engen Sunden, sanften Buchten und Kanälen bietet ein äußerst interessantes Revier für Sportfischer und Angelreisen. Überall finden Sie Angelplätze, wo auf kleinstem Raum die Wassertiefe stark differiert.


Die Tiefen zwischen den Inseln betragen maximal 110 m, im offenen Meer an der Westküste sind es bis 200 m. Der Gezeitenwechsel sorgt dafür, dass Sie fast immer gute Strömungsverhältnisse vorfinden, die Ihrem Boot die richtige Drift geben und gewährleisten, dass der Köder im günstigen Winkel angeboten werden kann. Unsere Ferienhäuser liegen an unterschiedlichen Plätzen, so dass Sie die Wahl haben, an verschiedenen Küstenabschnitten zu fischen.


Bømlo als Reiseziel haben wir ausgewählt, da exzellentes Fischen in Fjordnorwegen geboten wird. Hier sind nicht nur Massenfänge möglich, mit etwas Glück und anglerischem Geschick können Sie fast täglich auch kapitale Exemplare an den Haken bekommen. Alle Arten von Meeresfischen, die sich in norwegischen Küstengewässern aufhalten, fühlen sich hier heimisch. Neben dem wohl beliebtesten Angelfisch, dem Dorsch, kommen Leng und Lumb recht häufig vor und auch Steinbeißer, Heilbutt und Seeteufel lassen sich überlisten. Selbstverständlich gibt es Seelachs, Pollack und viele recht große Schellfische. Die Insel Bømlo, über eine Brücke erreichbar, bietet nicht nur dem Angler unvergessliche Erlebnisse.

Die Natur ist äußerst vielfältig und reicht von satten Weiden und Fichtenwäldern an der Ostküste bis zu felsigen, schroffen, nur mit Heidekraut bedeckten Flächen an der Westküste. Bømlo ist ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge nach Bergen, Stavanger oder zur Baronie Rosendal und dem Folgefonngletscher.
Für Abwechslung ist auf der Insel Bømlo in jeder Hinsicht gesorgt, wenn Sie in einem unserer schmucken Ferienhäuser Ihren Urlaub verbringen wollen.

 
     
 

Empfohlene Fährstrecken:

Hirtshals (DK) - Stavanger (N) oder Hirtshals (DK) - Kristiansand (N)

 
     
     
   
 
 
 
 
Landkarte von Boemlo
 
     
Impressum Unsere AGB Unser Team   Katalogbestellung Startseite Seitenanfang Zurück