Bakkevik
 
 
 
 

Wohnkomfort und

dicke Fische!

 
 
 
 
Reise Nr.
 
 
41541 - 41545
 
 
41547
 
 
Position
seekarte
 
 
GPS Koordinaten
Seekarte
 
         
     
  Das sind die Fakten:  
 
  • Super gepflegte kleine Anlage an der Südwestseite Bremangers!
  • Hervorragendes Dorschfischen im Bremangerpollen!
  • Im Süden ausgedehnter Schären- garten mit vielen sandigen Abschnitten. Hier sind Hummer und Heilbutt zu Hause!
  • An den Abbruchkanten und im Freiwasser im Westen großer Pollack, Seehecht und Köhler!
  • Gepflegte, gut gewartete Bootsflotte vor der Haustür!
  • Toller Platz für Familien. Schönster Sandstrand nur wenige Kilometer entfernt!
  • Viele lohnende Ausflugsziele!
 
     
  Neben den ausgezeichneten Angelbedingungen bietet die kleine Ferienanlage beste materielle Voraussetzungen für Ihren Urlaub. Außer Fischen haben Sie vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Besonders interessant für Familien, die im Sommer nach Bremanger reisen, es gibt hier kilometerlange, flach abfallende Sandstrände. Der bekannteste ist „Grotlesanden“ in Grotle. Gute Wandermöglichkeiten, die Sie zu bekannten Plätzen, wie beispielsweise nach Veten, zum Steinfjellet oder zum Hornelen, Nordeuropas höchster Seeklippe führen, sind ebenfalls vorhanden. Die interessante Jugentstilstadt Ålesund ist genauso einen Tagesausflug wert, wie beispielsweise der Geirangerfjord oder der Gletscher bei Holden.
 
     
 

Das Angelrevier, in dem Sie garantiert reiche Beute machen werden, ist äußerst vielfältig. Etwa in der Mitte der Insel teilt der Bremangerpollen den Nordteil Bremangers vom südlichen Bereich mit seiner vorgelagerten Insel Frøya. Von der Westspitze, hier beträgt seine Breite etwa 4 km, bis hinein in den Ort Bremanger, wo sich der Pollen als flache Bucht hineinzieht, sind es etwa 8 km. Der Bremangerpollen ist bekannt für seine hervorragenden Angelmöglichkeiten. Besonders das Dorschfischen hat hier große Tradition und der Bestand ist auch heute noch außergewöhnlich gut. In Richtung Kalvåg ist der Meeresboden stark zerklüftet und viele kleine Inseln geben dem Gebiet eigentlich eine Schärenstruktur. Allerdings liegen die Tiefen in diesem Bereich bei maximal 35 m, was für den Naturköderangler nicht sonderlich interessant ist. Bei starkem West- bis Nordwind können Sie aber in diese Richtung fahren und erreichen ein umfassendes, sehr ertragreiches Gebiet im Frøysjøn, welches wir bei unserem Ferienhaus in Smørhamn ausführlich beschrieben haben. Die Angelei ist äußerst abwechslungsreich und gute Angelplätze erreichen Sie bereits nach wenigen Bootsminuten.
Die Tiefenverhältnisse im Bremangerpollen sind so, dass sich vom Atlantik eine relativ schmale Rinne weit in den Pollen hineinzieht. Links und rechts davon haben Sie flachere Wasserabschnitte mit vielen Untiefen. In Richtung Nordufer ist ein großes Gebiet mit relativ konstanten Wassertiefen zwischen 40 und 70 m vorgelagert. Auch hier gibt es einige Erhebungen, die zu Verwirbelungen des Tiefenwassers führen.

Dieses Revier eignet sich gut für die Jagd auf „Platte“ und der eine oder andere Heilbutt wurde hier schon überlistet. Bekannt ist dieser Bereich auch durch sehr gute Hummeraufkommen. Beste Angelplätze im offenen Atlantik sind schnell zu erreichen. Hier fällt die oben erwähnte Rinne auf 250 m ab, bleibt an den Kanten aber relativ flach. Tiefenunterschiede von 150 m auf kleinstem Raum sorgen für Strömungsverhältnisse, die bestes Fischen garantieren. Neben Dorsch kommt vor allem der Naturköderangler an den abfallenden Kanten und genau in der Rinne voll auf seine Kosten. Vor allem Leng und Katfisch sind in beachtlichen Größen vorhanden.
Erwähnen müssen wir, dass dieses ausgesprochen gute Revier vor allem bei stärkerem Westwind nicht aufgesucht werden sollte. Dann haben Sie aber den geschützten Frøysjøn oder Sie nutzen die vielfältig vorhandenen Angelmöglichkeiten in den bestens besetzten Süßwasserseen der Insel mit tollem Forellenbestand. In etwa 10 km Entfernung gibt es auch einen sehr schönen Sandstrand, dessen Ufer sich bestens zum Brandungsangeln eignen.

 
     
  Reise Nr. 41542 - 43, Rorbuer, 5 Personen (max. 6 Pers. möglich)  
 

Die Raumaufteilung bei den 3 Einzelhäusern ist annähernd identisch, ebenfalls die technische Ausstattung. Abweichungen gibt es beim Interieur und der Raumgestaltung. Die Häuser haben eine Wohnfläche von 75 m² und verfügen ebenerdig über einen Abstellraum mit Gefriertruhe, Spüle für die Feinreinigung des Fisches sowie ein WC. Von hier gelangen Sie in die Wohnebene. Dort gibt es den Wohnbereich mit Polstermöbeln, TV (nur eingeschränkter Empfang deutscher Programme), Essplatz und Ausgang zum Balkon mit tollem Blick auf das Meer. In den Raum integrierte Küche mit Cerankochfeld, Geschirrspüler, Backofen, Mikrowelle, Kühlschrank und Kaffeemaschine. Zwei Schlafzimmer mit je 2 Einzelbetten. Bad mit Dusche und WC. Im Hems liegen 2 Matratzen, die bei Bedarf genutzt werden können. Auf der zum Wasser vorgebauten Terrasse können Sie die Abendsonne genießen. Die Häuser sind klimatisiert. Waschmaschine vorhanden. WLAN verfügbar. Nichtraucher.

 
     
 
 
 
Gute Ausstattung mit allen Annehmlichkeiten
 
     
     
  Reise Nr. 41544 - 45, Doppelhaushälfte, je 6 Personen  
 

Die Ausstattung und Raumaufteilung der beiden Haushälften ist annähernd identisch mit denen der Reisen Nr. 41541-43. Die Wohnfläche beträgt 85 m². Es gibt aber 3 Schlafzimmer mit jeweils 2 Einzelbetten. Außensitzflächen und Klimatisierung sind ebenfalls vorhanden.

Durch eine Verbindungstür zwischen den beiden Haushälften können diese zusammen genutzt werden. WLAN und deutsches Fernsehen verfügbar. Nichtraucher.

 
     
 
 
 
Haus mit Wohnkomfort
 
     
     
  Reise Nr. 41547, Apartment, 2 Personen  
 

Sehr schönes, modernes Apartment im Erdgeschoss von Haus 1. Der Wohnbereich verfügt über bequeme Sitzmöglichkeiten und einen Flachbildfernseher.

Eine offene Küche ist mit Kühl-/Gefrierkombination, Cerankochfeld, Backofen, Geschirrspüler, Kaffeemaschine und Toaster bestens ausgestattet. Weiterhin hat diese Ferienunterkunft ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, die zusammengestellt werden können, sowie ein Bad mit Dusche und WC. Auch Waschmaschine und Trockner sind vorhanden. WLAN verfügbar. Nichtraucher.

 
     
     
 
     
 

Die Bakkevik Ferienhäuser liegen an der Südwestküste der Insel Bremanger auf Novalandet.

Bis Kalvåg, dem in Norwegen fast berühmten Fischer- und Ausflugsort, sind es nur wenige Kilometer.

In Bakkevik ist alles vorhanden, was für einen Angel- oder Familienurlaub erforderlich ist: Gepflegte Häuser, stabile, gut gewartete Boote, ausreichende Gefrierkapazitäten und hervorragende Angelbedingungen!

 
     
   
 
     
 
 
     
   
 
     
 
 
     
 
 
 
Reise Nr. 41544, linke Haushälfte
 
 
 
 
Dorsch in Bakkevik gefangen
 
     
 
wohnraum in bakkevik brygge
 
 
Reise Nr. 41547, Apartment
 
     
     
  Mietpreis pro Woche                2017                    Preise in Euro  
     
  Freie Wechseltage!  
 
Reise-Nr.

Saison A

01.06.-01.09.

Saison B

15.04.-01.06.

01.09.-15.10.

Saison C

übrige Zeit

41542 - 45* 
1.057,00
847,00
546,00
*Preise für die Belegung mit 5 Personen. Jede weitere Person extra:   119,00/Woche
41547
Ganzjahrespreis:   497,00
 
     
     
  Auf Wunsch buchbar  
 
Boot 18 Fuß, 50 PS 4-Takt, Echolot, GPS
553,00
Boot 18 Fuß, 25 PS 4-Takt
399,00
Boot 18 Fuß, 40 PS 4-Takt, Echolot, GPS
497,00
Kabinen-Dieselboot 21 Fuß, 20 PS inkl. Echolot
469,00
Vor Ort zu bezahlen
Endreinigung
800,00 NOK
Bettwäsche, pro Set
200,00 NOK
 
     
     
   
     
 
     
 
Kabinendieselboot in Bakkevik
 
 
Kabinen-Dieselboot 21 Fuß
 
     
 
 
 

 

 
Impressum Unsere AGB Unser Team   Katalogbestellung Startseite Seitenanfang Zurück