grosser Dorsch in Sommersel gefangen
 
     
 

Sommersel

Fishing Camp

Spitzenprodukt

an einem Spitzenplatz!

1-
Reise Nr.
43411-43415
43421-43424
Position
seekarte

GPS Koordinaten

Seekarte
     
     
  Das sind die Fakten:  
 
  • Unmittelbare Lage an einem excellenten Angelrevier!
  • Fänge von Rekordfischen möglich! Dazu keine weiten Ausfahrten erforderlich!
  • Große Sand- und Kieselplateaus mit tollem Plattfischbestand, einschließlich Heilbutt!
  • Muschelbänke mit reichlich Steinbeißer!
  • Beste Strömungsverhältnisse an Abbruchkanten, bekannt für Dorsch und großen Pollack!
 
     
  Wir freuen uns, Ihnen ein kleines Angelcamp nördlich des Polarkreises präsentieren zu dürfen, das allen Wünschen und Anforderungen unserer Gäste in vollem Umfang entspricht. Es liegt in der Nähe von Tranøy auf einem 40.000 m² großen Naturgrundstück direkt am Vestfjord unmittelbar gegenüber den Lofoten.  
     
 

Das Sommersel Fishing Camp steht unter deutscher Leitung. Damit gibt es keine Sprachbarrieren. Ihre Gastgeber Marco und Wolfgang wissen genau, was Angler brauchen. Hier wurde an alles gedacht. Gute, rauhwassertaugliche Boote stehen genauso zur Verfügung wie ein überdachter Fischreinigungsplatz, eine rustikale Grillhütte, ausreichend Gefrierkapazitäten sowie ein Warmräucherofen.

In einem kleinen Shop können Sie sich mit Ersatzgerät und Zubehör versorgen, aber auch qualitativ gutes Gerät gegen Gebühr ausleihen.

Die Unterkünfte, in denen Sie sich sicher schnell wohl fühlen werden, sind gemütlich eingerichtet und bieten guten Komfort. Die Entfernung zum eigenen Bootssteg beträgt nur ca. 100 m. Aus dem urigen Anglertreff „Kafe Lofotenblikk“ hat man eine wunderschöne Aussicht über den Westfjord und die Lofoten, die 30 km entfernt liegen.

Der nächstgelegene Supermarkt befindet sich 4 km entfernt in Tranøy. Bis nach Oppeide, dem Hauptort Hamarøys, sind es 11 km. Damit Sie Ihre Zeit für das Angeln nutzen können, wird Ihnen ein Einkaufsservice angeboten.

 
     
 
 
     
 

Das Angelrevier

Das Allerwichtigste, weshalb wir dieses Camp ganz besonders Angelgruppen empfehlen, ist das exzellente Angelrevier, welches Sie begeistern wird. Keinen großen Fisch zu fangen, ist hier so gut wie nicht möglich. Tatsache ist, und das haben wir auch in Norwegen nicht oft, große Fische gibt es bereits in unmittelbarer Nähe des Hafens. Direkt vor der Haustür, nur etwa 2 Bootsminuten entfernt steuern Sie das erste Highlight an! Hier finden Sie ein relativ flaches Gebiet mit einer Unterwassernase, die sich einige Hundert Meter in den Fjord hineinzieht. Die Tiefen links und rechts dieser Nase betragen ca. 100 Meter. Sowohl bei aufkommender Flut als auch bei ablaufendem Wasser gibt es hier beste Strömungsverhältnisse. Kein Wunder, dass sowohl großer Dorsch, Pollack, Köhler und eventuell auch ein Heilbutt an den Haken gehen.

Direkt gegenüber dem Camp liegt die kleine Insel  „Trinnøya“, die Sie nach etwa 5 Min. Bootsfahrt erreichen. Ein absoluter Top-Platz. An der Nordwestseite der Insel gibt es in einem größeren Areal schroffe Abbruchkanten, die bis zu Tiefen von 300 m reichen. Ein idealer Platz für reiche Fänge ist auch die Engstelle zwischen den Inseln Trinnøya und Tannøya. Hier schart der Meeresboden von ca. 140 m auf 30 m auf, um am Ende der Engstelle wieder auf ähnliche Tiefen abzusinken. Die Länge dieser Strecke beträgt knapp einen Kilometer. Die Strömungsverhältnisse sind ähnlich eines Sundes. Beliebteste Angeltiefen sind zwischen 20 und 50 m. Bei ruhigem Wetter können Sie in nördliche Richtung zum Pundgrunnen fahren. Nach etwa 15 Min. Bootsfahrt kommen Sie zu diesem Top-Revier mit großflächigen, flacheren Gebieten, die aber immer über differierende Wassertiefen verfügen. Der ideale Platz für Heilbutt. Auf dem Weg dorthin queren Sie eine Senke mit Tiefen bis knapp 300 m. Große weite Sand- und Kieselplateaus, die Sie an mehreren Stellen finden, sind ideale Voraussetzung für das Angeln auf Heilbutt.

Aufgrund der großen Muschelbänke können auch kapitale Steinbeißer gezielt beangelt werden. Wer meint, dass es nördlich des Polarkreises nicht lohnt auf Leng zu angeln, wird hier eines Besseren belehrt. Der größte gefangene Leng hatte mit 168 cm schon ein beachtliches Maß! Sind die Witterungsverhältnisse unsicher, fahren Sie rechts aus dem Bootshafen in das Angelrevier zwischen dem Festland und der Insel Tannøya. Es liegt sehr geschützt und bietet ebenfalls beste Fangaussichten für den Fang verschiedener Fischarten. Insgesamt lässt sich sagen, dass es sich bei diesem Angebot um ein Superangelrevier mit besten Aussichten für den Fang eines Rekordfisches handelt. Erfolgreiche Angelplätze können Sie bei fast jedem Wetter aufsuchen, ausgenommen bei starken Winden direkt aus Nord bis Nordost.

 
     
 
 
 
 
 

Zur Verfügung stehen 2 Bootstypen mit unterschiedlicher Motorisierung. Alle Boote sind mit Echolot, GPS und Kartenplotter ausgestattet. Sie können hochbordige, sichere Aluboote vom Typ Viking 550 mit 50 PS-Viertaktmotoren bestellen, die sich für 3 bis 4 Angler eignen.

Reisen Sie mit 2 bis 3 Personen an, genügen auch die ebenfalls voll ausgestatteten 17 Fuß-Boote mit Zweitakt-Motoren zwischen 25 und 40 PS. Die Betankung erfolgt durch Ihren Betreuer vor Ort.

 
     
 
Bootsanleger in Sommersel mit Lofotenblick
 
 
Bootshafen mit Lofotenblick
 
     
 
 
 
 
 
Gemütliche Holzhäuser in die Natur integriert
 
     
     
 
     
 
Heilbutt am Vestfjord gefangen
 
     
 
 
     
 

       Die Vorteile im Überblick

 
 

Unmittelbare Lage an einem

Top-Angelrevier!

Keine weiten Ausfahrten erforderlich!

Einmalig ruhig gelegen, eingebettet in Wald und Feld, kein Verkehrslärm!

Dadurch viele Naturerlebnisse und Beobachtungen von Elch, Vielfraß, Rentier, Adler und sogar Luchs möglich!

Bequeme Unterkünfte!

Super Service, deutsche Betreuung!

 

 
 
 
 
 
     
 
 
     
 
Angeln am Vestfjord
 
 
Polarlicht-Angeln
 
     
 
 
 
Aluboote mit 50-PS-Viertaktmotor
 
     
 
 
     
 
Heilbutt vom Vestfjord
 
     
     
     
  Während Ihres Aufenthaltes wohnen Sie in traditionellen norwegischen Holzhäusern, die wunderschön in die Natur integriert sind. Außensitzflächen sind vorhanden. Es gibt in den freistehenden Holzhäusern einen Holzofen, der an kühlen Abenden für wohlige Wärme sorgt. Alle Wohneinheiten des Camps sind mit Elektroöfen ausgestattet. Die Entfernung zum Bootshafen beträgt etwa 100 Meter.  
     
     
  Reise Nr. 43411-15, Holzhäuser, je 4 Personen  
 

Die Häuser haben eine 51 m² große Wohnfläche und stehen versetzt. Die Raumaufteilung und die Ausstattung sind weitgehend identisch. Vom Wohnbereich mit Sat-TV gelangen Sie auf den geräumigen Balkon mit herrlicher Aussicht. Im Wohnzimmer gibt es einen Holzofen inklusive Feuerholz und einen Essplatz. Gut ausgestattete Küche.

Zwei Schlafzimmer mit je 2 Einzelbetten. Bad mit Dusche und WC. Nichtraucher.

WLAN verfügbar.

 
     
 
Beispiel Holzhaus
Beispiel Inneneinrichtung
 
     
     
  Reise Nr. 43421-24, Holz-Reihenhäuser, je 2 Personen  
 

Diese Apartments mit einer Wohnfläche von 40 m² verfügen ebenfalls über einen gemütlich eingerichteten Wohnbereich mit integrierter Küchenecke und Ausgang zur geräumigen, nach Süden ausgerichteten, möblierten Terrasse. Ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten. Bad mit Dusche und WC. WLAN verfügbar.

 
     
  Die Gefriertruhe steht im Servicegebäude. Dort besteht auch die Möglichkeit, die Angelsachen zu trocknen.  
 
     
 
Anglertreff Lofoten
 
 
Anglertreff "Lofotenblick"
 
     
 

 
 
Filetierplatz
 
 
 
 
 
 

Reisen Nr. 43421-24,

Holz-Reihenhäuser

 
     

 

 

     
     
  Mietpreis pro Woche             2017                  Preise in Euro  
     
  Freie Wechseltage!  
 
Reise Nr.
Ganzjahrespreis
43411 - 43415
1.050,00
43421 - 43424
777,00
 
     
 

Preise inklusive Heizung, Wasser, Elektroenergie und Endreinigung sowie Bettwäsche

 
     
     
  Gern übernehmen wir für Sie die Buchung von Flügen. Dafür berechnen wir eine Servicegebühr in Höhe von 15,00 Euro pro Person.  
     
     
  Auf Wunsch buchbar  
 
Boot 17 Fuß, 25-40 PS 2-Takt inkl. GPS und Plotter
546,00
Boot 18,5 Fuß, 50 PS 4-takt inkl. GPS und Plotter
728,00
Kaution für Boote
500,00
Transfer Flughafen Bodø, ab 4 Personen, pro Person, Hin + Rück
145,00
Guiding, 3 Personen, pro Tour
300,00
Angelgerät mietbar
65,00
 
     
     
     
   
     
 
     
 
Rustikales Grillhaus in Sommersel
 
 
Rustikales Grillhaus
 
     
 
 
 
Der Warm-Räucherofen
 

 

 

Impressum Unsere AGB Unser Team   Katalogbestellung Startseite Seitenanfang Zurück